Gökhan Inler (Mittelfeld)

Wieso ihn der Tagi gegen Zypern nicht so dominant wie auch schon gesehen hatte, bleibt sein Geheimnis. Wir waren hochzufrieden mit sienem Auftritt. Er hielt das Mittelfeld zusmmen, zeigte einige schöne Pässe und sogar technische Kabinettstückchen. Jetzt sind wir vor allem gespannt auf den Transfer zu Arsenal. Wir haben jedenfalls schon mal nach seiner englischen Handynummer gefragt, und dafür ein herzliches Lachen geerntet.

Startelf: JA!!!

Eintrag weiterempfehlen

Der offizielle Turnierführer zur Euro 2008
weltbild.ch

Fussball-EM 2008: Alle Spiele, alle Tore, alle Spieler, alle Fakten, alle Stadien. Das EM-Buch von den Experten der SportBILD.
weltbild.ch

Was soll das?