Durchschnittliches Interesse

Das Spiel zwischen der Schweiz und Zypern lockte nicht gerade die Massen vor den Bildschirm. Nur gerade 516'000 Zuschauer verfolgten die Partie auf SF 2 (Marktanteil 32,7%).

Gr├╝nde hierf├╝r kann es viele geben: Erstens rechnete man mit der furchtbaren und langweiligen Peking Lounge (Zum Gl├╝ck sind die Spiele bald vorbei!), zweitens ist man ├╝bers├Ąttigt vom Sport im TV (Zum Gl├╝ck sind die Spiele bald vorbei!), drittens ist Zypern nicht das h├Âchste aller Gef├╝hle (Zum Gl├╝ck folgt bald das Spiel gegen Luxemburg...), oder viertens interessiert die Nati nicht mehr (Okay, wir streichen diesen Grund wieder).

Eintrag weiterempfehlen

Der offizielle Turnierf├╝hrer zur Euro 2008
weltbild.ch

Fussball-EM 2008: Alle Spiele, alle Tore, alle Spieler, alle Fakten, alle Stadien. Das EM-Buch von den Experten der SportBILD.
weltbild.ch

Was soll das?