• Erstellt: Freitag, 01.02.2008 07:43
  • Anzahl Kommentare: 1
  • Zuletzt kommentiert: Samstag, 02.02.2008 14:56 von santina.
  • Kommentiere diesen Eintrag.

Aufatmen in Basel

Besiktas Istanbul nahm am letzten Tag des offenen Transferfensters Dino Drpic unter Vertrag. Der 26-jährige Kroate ist nicht nur Nationalspieler, sondern auch Verteidiger. Damit dürfte das Traktandum Daniel Majstorovic vom Tisch sein. Was wiederum bei den Verantwortlichen von Basel gerne zur Kenntnis genommen wurde (auch wenn einige Fans den langen Schweden sich gerne sogar ins Pfefferland gewünscht hätten). Damit dürfte der FCB im Sommer zwar keine Ablösesumme für Majstorovic kassieren, der dafür ein umso schöneres Handgeld. Dies war wohl in der Transferfrage "Jetzt oder im Sommer?" nicht ganz unentscheidend.

Zum Schluss nur noch die Frage: Was sagte eigentlich Christian Gross, als der FCZ seine Spieler Dzemaili und Margairaz trotz im Sommer auslaufenden Verträgen nicht im Winter teuer veräussert hatte? Holt Basel den Titel und kassiert nichts für Majstorovic, wäre der FCB-Trainer in einer nicht ganz unvergleichbaren Situation ;)

Samstag, 02.02.2008 14:56. santina schreibt:

Stichelei gegen Herrn Gross

Naja, Herr Majstorovic ist auch ein gestandener Alt"star", der sowieso nicht für Unsummen wegtransferiert werden kann, und kein hoffnungsvolller an-erprobter Jungstar mit Potenzial, für den schon eine gewisse Summe erwartet werden kann.

Eintrag weiterempfehlen

Fussball-EM 2008: Alle Spiele, alle Tore, alle Spieler, alle Fakten, alle Stadien. Das EM-Buch von den Experten der SportBILD.
weltbild.ch

Bestelle den offiziellen Turnierrückblick zur EM 2008!
weltbild.ch

Was soll das?