• Erstellt: Mittwoch, 27.02.2008 17:04
  • Anzahl Kommentare: 1
  • Zuletzt kommentiert: Samstag, 01.03.2008 06:13 von santina.
  • Kommentiere diesen Eintrag.

Margairaz mit Kreuzbandriss

Xavier Margairaz wird die EURO in der Schweiz verpassen! In einem Testspiel mit Osasuna erlitt der 24-jährige Spielmacher mehrere Bänderrisse im rechten Knie und wird mindestens sechs Monate lang ausfallen.

Damit lautet die Alternative für Kuhn hinter der Spitze neben Yakin nur noch – Yakin. Und der Basler hat seine besten Tage auf internationaler Ebene längst hinter sich gelassen. Kehrt Kuhn nun zum 4-4-2 zurück, und wer in drei Teufels Namen sollen die Stürmer sein? Frei und – Derdiyok? Wer sonst. Ausser man schicke noch schnell und unbürokratisch einen roten Pass nach Valencia zu Alexandre Geijo... Aber Schweiz und unbürokratisch ist ungefähr gleich wie USA und weltoffen. In Ausnahmefällen nur vorhanden.

Gegen den Zweitligisten Eibar bestritt Margairaz am Mittwochmorgen eine Partie mit für ihn gravierenden Folgen. In der 33. Minute verletzte er sich schwer. Das vordere Kreuzband ist gerissen, das Innenband ebenfalls. Weiter diagnostizierten die Ärzte beim Romand einen Meniskusschaden. Ein Comeback steht frühestens im Spätsommer zur Debatte.

Köbi Kuhn wurde am frühen Mittwochabend mit der negativen Nachricht konfrontiert: "Für den jungen Mann ist diese Verletzung extrem traurig." Dem Nationalcoach missfällt die ausserordentliche hohe Zahl verletzungsbedingter Ausfälle in seiner Equipe. "Kreuzbandrisse bei Müller, Dzemaili und jetzt auch noch bei Margairaz... das ist schon verrückt. Im Sport muss man zwar immer mit Verletzungen rechnen, aber diese Häufung ist ungewöhnlich", bedauerte Kuhn.

Samstag, 01.03.2008 06:13. santina schreibt:

Stürmer - wer

Die Fleisch gewordene Rehabilitation Marco Streller ist wieder im Anmarsch .....

Eintrag weiterempfehlen

Fussball-EM 2008: Alle Spiele, alle Tore, alle Spieler, alle Fakten, alle Stadien. Das EM-Buch von den Experten der SportBILD.
weltbild.ch

Fussbälle, Trainingshilfen, Eckfahnen
sport-thieme.ch

Was soll das?