Das Schweizer EM-Aufgebot

Jetzt ist die Katze also aus dem Sack. Köbi Kuhn benannte die 26 Spieler, die am 19. Mai ins Trainingslager in Lugano (resp. eigentlich schon am Vorabend in Bern zur Nacht des Fussball) einrücken sollen.

Wenig überraschend ist, dass Patrick Müller auch dazu gehört. Kuhn hatte ja die französische 4.-Divisions-Partie zwischen Red Star Paris und den Reserven von Lyon der Finalissima in Basel vorgezogen. Da sah er immerhin, dass das Knie von Müller hält. Mehr aber auch nicht. Nicht gesehen hat Kuhn (zumindest live) den schwachen Auftritt von Hakan Yakin im entscheidenden Spiel gegen Basel, und vor allem auch nicht die Gala-Vorstellung von Valentin Stocker. Mit Müller gehört auch Philipp Degen zum Lazarett, das die Nati bereits vor Beginn des Camps hat.

Nicht zum Aufgebot gehören dagegen Blerim Dzemaili, eher wenig überraschend, Reto Ziegler, der zuletzt immer im Kader dabei war, aber offensichtlich das Heu mit Kuhn nicht mal in der gleichen Scheune hat, sowie David Degen, über dessen Verletzung man noch immer nichts Genaueres weiss. Sie stehen auf einer sogenannten Pikett-Liste. Dies blieb Fabio Celestini verwehrt, nachdem dieser erklärte hatte, bereit zu sein – aber bitte nicht für die Ersatzbank. Deshalb darf Ricci Cabanas, dem wir allerdings auch eine gute Rückrunde attestieren, wieder mit der Nati mitspielen oder zumindest trainieren.

Dzemaili und Ziegler werden dafür mit der U21 einzurücken haben, die am 23. Mai ein EM-Qualifikationsspiel in Holland austrägt. Zusätzlich verstärkt wird das Team von Pierre-André Schürmann mit Eren Derdyiok und Johan Djourou, die aus dem Nati-Camp abreisen werden, um weitere Spielpraxis zu sammeln.

Tor:

Diego Benaglio/Rückennummer 12. – Wolfsburg, seit Januar 2008. – Geboren: 8.9.1983. – Grösse: 193 cm. – Gewicht: 83 kg. – 10 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 3.6.2006 im Testspiel gegen China in Zürich (4:1).

Fabio Coltorti/21. – Racing Santander, seit August 2007. – Geboren: 3.12.1980. – Grösse: 197 cm. – Gewicht: 97 kg. – 8 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 1. März 2006 gegen Schottland in Glasgow (3:1).

Pascal Zuberbühler/1. – Xamax, seit Februar 2007. – Geboren: 8.1.1971. – Grösse: 197 cm. – Gewicht: 98 kg. – 50 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 6.9.1994 gegen die VAE in Sion (1:0).

Verteidigung:

Philipp Degen/23. – Dortmund, seit Juli 2005. – Geboren: 15.2.1983. – Grösse: 184 cm. – Gewicht: 78 kg. – 29 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 9.2.2005 gegen die Vereinigten Arabischen Emirate in Al-Ahli/Dubai (2:1).

Johan Djourou/2. – Arsenal, seit 2003. – Geboren: 18.1.1987. – Grösse: 191 cm. – Gewicht: 90 kg. – 16 Länderspiele, 1 Tor. – Debüt am 1.3.2006 gegen Schottland in Glasgow (3:1).

Mario Eggimann/34. – Karlsruhe, seit Juli 2002. – Geboren: 24.1.1981. – Grösse: 184 cm. – Gewicht: 79 kg. – 5 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 7.9.2007 im Testspiel gegen Chile in Wien (2:1).

Stéphane Grichting/13. – Auxerre, seit 2002. – Geboren: 30.3.1979. – Grösse: 186 cm. – Gewicht: 80 kg. – 16 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 28.4.2004 gegen Slowenien in Genf (2:1).

Stephan Lichtsteiner/29. – Lille, seit Juli 2005. – Geboren: 16.1.1984. – Grösse: 180 cm. – Gewicht: 75 kg. – 10 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 15.11.2006 im Testspiel gegen Brasilien in Basel (1:2).

Ludovic Magnin/3. – VfB Stuttgart, seit 2005. – Geboren: 20.4.1979. – Grösse: 185 cm. – Gewicht: 71 kg. – 48 Länderspiele, 3 Tore. – Debüt am 16.8.2000 gegen Griechenland in St. Gallen (2:2).

Patrick Müller/20. – Lyon, seit Januar 2006. – Geboren: 17.12.1976. – Grösse: 182 cm. – Gewicht: 69 kg. – 76 Länderspiele, 3 Tore. – Debüt am 22.4.1998 gegen Nordirland in Belfast (0:1).

Philippe Senderos/4. – Arsenal, seit 2003. – Geboren: 14.2.1985. – Grösse: 190 cm. – Gewicht: 84 kg. – 26 Länderspiele, 3 Tore. – Debüt am 26.3.2005 in der WM-Qualifikation gegen Frankreich in Paris (0:0).

Christoph Spycher/17. – Eintracht Frankfurt, seit 2005. – Geboren: 30.3.1978. – Grösse: 175 cm. – Gewicht: 78 kg. – 38 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 30.4.2003 gegen Italien in Genf (1:2).

Steve von Bergen/25. – Hertha Berlin, seit Juli 2007. – Geboren: 10.6.1983. – Grösse: 183 cm. – Gewicht: 77 kg. – 5 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 6.9.2006 im Testspiel gegen Costa Rica in Genf (2:0).

Mittelfeld:

Tranquillo Barnetta/16. – Bayer Leverkusen, seit 2005. – Geboren: 22.5.1985. – Grösse: 176 cm. – Gewicht: 64 kg. – 32 Länderspiele, 6 Tore. – Debüt am 8.9.2004 in der WM-Qualifikation gegen Irland in Basel (1:1).

Valon Behrami/19. – Lazio Rom, seit 2005. – Geboren: 19.4.1985. – Grösse: 184 cm. – Gewicht: 71 kg. – 14 Länderspiele, 1 Tor. – Debüt am 8.10.2005 in der WM-Qualifikation gegen Frankreich in Bern (1:1).

Ricardo Cabanas/7. – Grasshoppers, seit Juli 2007. – Geboren: 17.1.1979. – Grösse: 173 cm. – Gewicht: 70 kg. – 48 Länderspiele, 4 Tore. – Debüt am 16.8.2000 gegen Griechenland in St. Gallen (2:2).

Gelson Fernandes/33. – Manchester City, seit Juli 2007. – Geboren: 2.9.1986. – Grösse: 183 cm. – Gewicht: 70 kg. – 6 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 22.8.2007 im Testspiel gegen Holland in Genf (2:1).

Daniel Gygax/10. – Metz, seit Januar 2007. – Geboren: 28.8.1981. – Grösse: 179 cm. – Gewicht: 73 kg. – 32 Länderspiele, 5 Tore. – Debüt am 31.3.2004 gegen Griechenland in Heraklion (0:1).

Benjamin Huggel/24. – Basel, seit Juli 2007. – Geboren: 7.7.1977. – Grösse: 190 cm. – Gewicht: 89 kg. – 24 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 20.8.2003 im Testspiel gegen Frankreich in Genf (0:2).

Gökhan Inler/8. – Udinese, seit Juli 2007. – Geboren: 27.6.1984. – Grösse: 181 cm. – Gewicht: 80 kg. – 15 Länderspiele, 1 Tor. – Debüt am 2.9.2006 im Testspiel gegen Venezuela in Basel (1:0).

Johan Vonlanthen/28. – Salzburg, seit 2005. – Geboren: 1.2.1986. – Grösse: 175 cm. – Gewicht: 68 kg. – 28 Länderspiele, 5 Tore. – Debüt am 6.6.2004 gegen Lichteinstein in Zürich.

Hakan Yakin/22. – Young Boys, seit Juli 2005. – Geboren: 22.2.1977. – Grösse: 180 cm. – Gewicht: 79 kg. – 64 Länderspiele, 15 Tore. – Debüt am 19.2.2000 gegen Oman in Muscat (4:1).

Sturm:

Eren Derdiyok/38. – Basel, seit Juli 2006. – Geboren: 12.6.1988. – Grösse: 190 cm. – Gewicht: 83 kg. – 2 Länderspiele, 1 Tor. – Debüt am 6.2.2008 im Testspiel gegen England in London (1:2).

Alex Frei/9. – Dortmund, seit Juli 2006. – Geboren: 15.7.1979. – Grösse: 180 cm. – Gewicht: 74 kg. – 57 Länderspiele, 32 Tore. – Debüt am 24.3.2001 gegen Jugoslawien in Belgrad (1:1).

Blaise Nkufo/31. – Twente Enschede, seit Juli 2003. – Geboren: 25.5.1975. – Grösse: 186 cm. – Gewicht: 84 kg. – 15 Länderspiele, 2 Tore. – Debüt am 2.9.2000 im WM-Qualifikationsspiel gegen Russland in Zürich (0:1).

Marco Streller/11. – Basel, seit Juli 2007. – Geboren: 18.6.1981. – Grösse: 195 cm. – Gewicht: 83 kg. – 26 Länderspiele, 11 Tor. – Debüt am 11.10.2003 in der EM-Qualifikation gegen Irland in Basel (2:0).

Pikett:

David Degen/14. – Basel, seit 2003. – Geboren: 15.2.1983. – Grösse: 183 cm. – Gewicht: 76 kg. – 0 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt steht noch bevor.

Blerim Dzemaili/15. – Zürich, seit 2001. – Geboren: 12.4.1986. – Grösse: 179 cm. – Gewicht: 73 kg. – 1 Länderspiel, 0 Tore. – Debüt am 1. März 2006 gegen Schottland in Glasgow (3:1).

Reto Ziegler/30. – Sampdoria Genua, seit Februar 2007. – Geboren: 16.1.1986. – Grösse: 183 cm. – Gewicht: 80 kg. – 4 Länderspiele, 0 Tore. – Debüt am 26.3.2005 im WM-Qualifikationsspiel gegen Frankreich in Paris (0:0).

Eintrag weiterempfehlen

Fussbälle, Trainingshilfen, Eckfahnen
sport-thieme.ch

Werde Kapitän deiner Nati - mit dem offiziellen Videospiel zur EURO 2008.
weltbild.ch

Was soll das?